Fachstelle mobirex und Kompetent vor Ort - Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus

Das Beratungsnetzwerk existiert seit April 2008 und wird von der LAGO und der Jugendstiftung Baden-Württemberg getragen. Gefördert wird es im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie Leben!" und es ist Teil des Demokratiezentrums Baden-Württemberg.

Derzeit gibt es in 21 Stadt- und Landkreisen Ansprechpartner*innen für Menschen, Gruppen und Institutionen, die – in welcher Weise auch immer – von rechtsextremen Äußerungen oder Handlungen betroffen sind und/oder sich aktiv dagegen einsetzen wollen. Die Stadt- und Landkreise, in denen es keine regionalen Beratungsstrukturen gibt, können sich bei der Fachstelle Mobile Beratung bei der LAGO Unterstützung und Beratung holen. Außerdem steht die Fachstelle für Informationen im Themenfeld extreme Rechte und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit zur Verfügung.